Hochwasserschutz

Bizarres Abflußmanagement in Niedersachsen und Mecklenburg-Vorkommen

Dass man statt Retentionsflächen zu schaffen, Auengehölze wegnimmt, als Ufergehölze einschlägt, in der Hoffnung der Wasserabfluß würde sich beschleunigen und damit der Wasserscheitel niedriger bleiben, ist ein kurzzsichtiger Verschiebebahnhof.

Den Flüssen ihren Raum zu geben, vermindert hingegen den Wasserscheitel erheblich.